Fräsgut

Als Wertschöpfungsergänzung und im Rahmen einer nachhaltigen Leistungsaufstellung im Straßenbau verfügt die Bauer Bauunternehmen GmbH über die Möglichkeit Fräsgut (auch teerpechhaltiges) zu entsorgen und in den Wirtschaftskreislauf über die Herstellung und den Verkauf von Fundationsschichten und Schwerlastbausteinen (Menterodaer Recyclingstein) in den Wirtschaftskreislauf wieder einzubringen. Wir erfüllen somit die eigene Zielsetzung einer umfassenden Resourcenausschöpfung unserer Kernkompetenzen. Bei Fragen richten Sie sich bitte an FR Fräsgutrecycling GmbH & Co. KG.