Leitbild

„Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein!“

Wir bauen gerne an der
Zukunftssicherung der Gesellschaft, des Unternehmens, unserer Auftraggeber, Geschäftspartner und Mitarbeiter. Wir wollen ...

... stets Qualität liefern.

  • ein gesundes Unternehmen sein, d. h. auch eine wettbewerbsfähige Kostenstruktur aufweisen.
  • den langfristigen Bestand des Unternehmens sichern und ein angemessenes Wachstum realisieren.
  • bei unserem Handeln stets systematisch Chancen und Risiken abwägen.
  • mit partnerschaftlicher Zusammenarbeit die Aufträge unserer Auftraggeber abwickeln.
  • ein zuverlässiger und vertrauenswürdiger Geschäftspartner sein.
  • qualitativ hochwertige und zufriedene Mitarbeiter die gerne Verantwortung übernehmen.  
  • unsere Mitarbeiter ihrem Leistungsbild und ihrer Fähigkeiten entsprechend einsetzen.


Unternehmensziele

Strategisch ...

  • begleitet uns stets der Gedanke „Rendite vor Umsatz“.
  • wollen wir ständig für die Weiterentwicklung des Unternehmens offen sein um einen ständigen Wettbewerbsvorsprung zu gewährleisten.
  • hat sich das Unternehmen eine stabile Eigenkapitalquote und eine gesunde Umsatzentwicklung auf die Fahnen geschrieben.
  • wollen wir in der Wertschöpfungskette Bau wachsen.

Operativ ...

  • ist Qualität für uns nicht nur die Einhaltung sämtlicher technischer Vorschriften unter der Berücksichtigung individueller Wünsche und der Zufriedenheit unserer Auftraggeber. Qualität definiert sich für uns auch über optimale Arbeitsprozesse und ein funktionierendes Unternehmenssystem.
  • wissen wir, dass wir die qualitative Stabilität im Unternehmen nur erreichen, wenn wir unser Personal fachlich stetig weiterentwickeln. Eine geordnete Personalentwicklung ist für uns daher systemrelevant.
  • benötigen wir loyale, zufriedene und selbständig tätige Mitarbeiter, die ihre Rolle im Team kennen, teamfähig denken und arbeiten. Die Verbundenheit unserer Mitarbeiter zum Unternehmen und den Unternehmenszielen ist hierbei unerlässlich.


Strategien


Leistung
Wir zeigen Flexibilität. Diese erstreckt sich von der inhaltlichen Flexibilität (Art der Baustellenangebote) bis zur räumlichen Flexibilität (Regionalangebot).

Arbeitsmittel
Wir verfügen stets über moderne, effiziente und ausreichend vorhandene Arbeitsmittel. Diese Arbeitsmittel sollen stets so gewählt werden, dass unwirtschaftliche und gesundheitsgefährdende Prozesse weitestgehend durch computer- oder gerätegesteuerte Arbeitsgänge ersetzt werden.
Diese Automatisierung soll den Mitarbeitern Raum für Mitdenken und Mithandeln geben. Die Investition in neueste Maschinentechnik und verbesserte Arbeitsverfahren ist für uns ein unerlässliches Ziel im Streben nach wirtschaftlicher und qualitätsorientierter Stabilität.

Auftraggeber
Durch Qualität, Freundlichkeit, das Aufzeigen auch von kreativen Lösungsvorschlägen, das Halten von Zusagen und Transparenz in all unserem Tun, liefern wir nicht nur sehr gute Baustellenqualität, sondern werden auch begehrlich für unsere Kunden.

Geschäftspartner
Das Netzwerken mit Geschäftspartnern sehen wir als gute Möglichkeit unseren Unternehmenswinkel zu öffnen und gehen davon aus, dass dies zu einer Potentialentwicklung führt. Unsere Geschäftspartner behandeln wir so, wie wir gerne selber behandelt werden möchten.

Mitarbeiter
Um unseren eigenen Anforderungen und Visionen gerecht zu werden, entwickeln wir unsere Mitarbeiter stets weiter. Wir gewähren im Unternehmen Stabilität durch Weiterentwicklung.
Die Kommunikation unserer Unternehmenslage gegenüber unseren Mitarbeitern, Gläubigern und Geschäftspartnern sehen wir als wichtige Vertrauensbildung.
Die Einhaltung von Risikostreuung als systemerhaltende Strategie ist für das Unternehmen eine Art den Weg zur Nachhaltigkeit zu ebnen.

Wir wollen fördern durch fordern!!!


Maßnahmen

Wir ...

  • setzen unsere Ziele mit einem geordneten System im Unternehmen um. Dies soll jedem den Rahmen unserer Zusammenarbeit aufzeigen.
  • richten unsere Ziele im Wesentlichen nach unseren Stärken und Schwächen und den vorhandenen Marktsituationen.
  • setzen alles daran das Unternehmen langfristig für den sich stetig wandelnden Baumarkt durch Ergänzungen in der Wertschöpfungskette fit und marktunabhängiger zu machen.
  • veröffentlichen wir unsere strategischen Ziele, um uns an diesen messen zu lassen und damit ein jeder bei der Umsetzung hilft.
  • verhelfen durch das Regeln von Kommunikation, das Zusammenfassen und Visualisieren der Tätigkeiten sowie standardisierter Dokumente zu einer ruhigen Grundordnung des Unternehmenssystems. Eine Optimierung der internen Prozesse wird erleichtert.
  • steuern das Unternehmen durch ein effizientes Controlling-System.
  • gewährleisten mit Projektgruppen und Qualitätszirkeln unter Einbindung unterschiedlicher Mitarbeiter eine facettenreiche Unternehmensentwicklung.
  • geben unseren Mitarbeitern eine Leistungsorientierung durch Mitarbeitergespräche und die Möglichkeit an einer erfolgsabhängigen Entlohnung teilzuhaben.
  • koppeln unsere Leistungen durch Kunden- und Mitarbeitergespräche zurück und nutzen diese um weiter an uns zu arbeiten.


Visionen

Wir ...

  • sind langfristig am Baumarkt tätig und reagieren stets flexibel auf alle  Herausforderungen.
  • entwickeln das Unternehmen stets weiter getreu dem Motto „Stillstand ist Rückstand“.
  • zählen zu den erfolgreichsten Bauunternehmen in Bezug auf Qualität und Wirtschaftlichkeit über Thüringens Grenzen hinaus.
  • sind gerne in unserem Unternehmen tätig, identifizieren uns mit dem Unternehmen, sind hoch motiviert und qualifiziert.
  • haben keine Probleme bei der Personalsuche.
  • zeigen, dass sich unsere Qualität und unser Unternehmensgeist in jedem Mitarbeiter, jedem Prozess und in jedem Projekt widerspiegelt.
  • sind ein gern gesehener Aufragnehmer und stellen unsere Auftraggeber zufrieden.